Brutale 1000 RR

Technische Daten

4                         Zylinder
998 ccm   Hubraum 
>300 Km/h  Höchstgeschwindigkeit
186 Kg          Trockengewicht
208 Ps               Motorleistung
4 Jahre             Garantie (erweiterbar)

Preis:
70'000.- Euro

Stormlinienförmige Winglets

Der hohe Wert, der auf Design und Aerodynamik gelegt wird, äussert sich in den stromlinienfärmigen Winglets neben dem Kühler, dies um den Abtrieb zu verbessern, die Lasut auf der Vorderachse zu erhöhen und das Risiko des Abhebens bei hoher Geschwindigkeit zu reduzieren. Konkret fühlbar ist dieser Effekt bei einer Geschwindigkeit von über 200 km/h.

Design

Die Brutale 1000 RR ist die Königin der Hypernaked-Bikes. Vom ersten Modell bis heute beruht ihre Spitzenposition auf ihrem Design, der Motorenleistung und dem Fahrerlebnis. Die neue Brutale 1000 RR steht dank der Spitzenqualität der einzelnen Komponenten, des weiterentwickelten Vierzylinder-Motors und der Massstäbe setzenden Elektronik einmal mehr an der Spitze. Und das auch aufgrund der kontinuierlichen Verbesserungen, die für noch mehr Nervenkitzel sorgen.

Technologie

Spitzenklasse
Die Verwendung von Titan für die Pleuel und die Luftein- und auslassventile zeigt die hohe Qualität, die das Projekt Brutale auszeichnet. Auch die Benutzerschnittstelle stellt mit dem 5,5-Zoll-TFT-Display, den elektrischen Multifunktions-Bedienelementen und der MV Ride App eine Spitzenleistung dar. Über die App können zahlreiche Elektronik- und Motorparameter direkt vom Smartphone aus eingestellt werden. Die Front Lift Control (FLC) greift an der Winkelgeschwindigkeit ein. managt Weelies sanft und verhindert abrupte Leistungseinbrüche. Dank der Semi-Trockensumpfschmierung ist der Motor zudem immer richtig geschmiert.

MV- Purer Sound
Mit der neuen Nockenwellensteuerung, die die Drehmomentkurve im mittleren bis niedriegen Drehzahlbereich optimiert, kann die aussergewöhnliche Leistung von 208 PS mit noch mehr Spass genutzt werden. Durch das neue Getriebe mit reduzierter Reibung wurde die Effizienz weiter verbessert. Die im Kurbelgehäuse des Vierzylinders sitzende Ausgleichswelle dreht sich mit der doppelten Geschwindigkeit der Antriebswelle und reduziert die hochfrequenten Sekundärschwingungen um 54%. Erhöhte Zuverlässigkeit und mehr Komfort. Das Getriebe wurde verstärkt und der Auspuff hat einen neuen Hauptkrümmer

Sanfte Stärke
Mit der technisch ausgereiften Sechs-Achsen-IMU sind die Traktionskontrolle und das Wheelie-Control-System noch wirksamer und präziser, was die Sicherheit steigert. Ebenso engagiert wurde daran gearbeitet, die bestmögliche Leistung zu erzielen. Die Einführung des überdrehbaren Gasgriffs verbessert die Kontrolle in der Mitte der Kurve und sorgt für ein sanfteres Ausschalten der Cruise-Control. Die Steuerung des Drehmoments, der Traktion und der Launch-Control wurden aktualisiert und noch weiter perfektioniert.

Das Kurven-ABS von Continental ist das Ergebnis einer beständigen Weiterentwicklung, die eine Erhöhung der Sicherheit der Fahrer*innen und Beifahrer*innen zum Ziel hat. Dank grosser Bremsscheiben, Brembo Stylema Bremssättel und Radialpumpe am Lenker ist das Bremssystem die Nummer Eins hinsichtlich Bremsleistung und einfacher Bedienung. Um die Ergonomie zu verbessern, wurde der Sitz neu gestaltet und die Fussrasten sind jetzt geschmiedet: leicht und funktional.

Garantie

MV Agusta gwährt, jetzt neu, 4 Jahre Garantie auf allen Modelle ab Modelljahr 2023.
Dies ist erweiterbar auf 5 oder  6 Jahre.

Die Brutale 1000 RR ist in diesen zwei Farben  erhältlich.
-Rot (Rosso Edonista Opaco)
-Schwarz/ Rot (Nero Carbon Metallizzato Opaco/ Rosso Mamba)